Japanisches Messer Shotoh

Der Kleine Grosse! Ambitionierte Köch*innen finden in diesem Messer ein passendes Werkzeug, um effizient und ermüdungsfrei zu schneiden. Das Shotoh ist ein japanischer Klingentyp, der zum Schneiden von Obst und Gemüse verwendet wird. Das Küchenmesser hat ein ergonomisches Griffdesign aus Pakkaholz und bietet so während längerer Schneidarbeiten viel Komfort ohne Ermüden. Das Messer wurde mit dem Honbazuke Abzug auf einem Nassschleifstein sehr fein poliert, einem Handabzug, der in der traditionellen japanischen Messerherstellung verwendet wird. Dabei wird die Klinge in einem speziellen Verfahren in drei Schritten geschärft und poliert. Dadurch erhält die Klinge ihre besondere Schärfe. Durch die FRIODUR Klinge, die in einem speziellen Eishärteverfahren veredelt wurde, ist das Messer besonders flexibel, schneidhaltig und korrosionsbeständig. Seinem Herstellungsort Seki, der seit dem 14. Jahrhundert das Zentrum der japanischen Schwerter- und Messerindustrie ist, verdankt das Messer zahlreiche seiner Eigenschaften: Schärfe, Präzision und eine herausragende Ästhetik.

- Klinge hergestellt aus der Stahlsorte. FC61
- Klingenlänge: 14 cm
- Robuste und haltbare Klinge für leichtes Schneiden
- Ergonomischer Griff aus Pakkaholz
- Ermüdungsfreies und sicheres Arbeiten mit dem Messer
- Übergang von der Klinge zum Griff fugenlos
- Klingenhärte: 60-62 HRC
- Nicht spülmaschinengeeignet

Mehr anzeigen Weniger zeigen
Schnell! Nur noch 1 auf Lager!
CHF219.00