Japanisches Messer Sandoku, 18 cm

Pour le Chef de Cuisine! Santoku ist die meistverkaufte Klingenform in Japan und bedeutet übersetzt „Drei Tugenden“. Der Name bezieht sich auf die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten dieser Klingenform wie z.B. für Gemüse, Fleisch oder Fisch. Messer der Serie Miyabi 4000 FC sind ideale Einstiegsmesser in die Welt der japanischen Küchenwerkzeuge, die in der Funktion und Ergonomie perfekt und im Design absolut einzigartig sind. Die besonders scharfen Klingen der Messer bestehen aus einem Stück FC61 Stahl. Mit einer Härte von 61 Rockwell ist die Klinge nicht nur extrem scharf, sondern auch besonders robust und langlebig. Einzigartig ist der achteckige Griff, welcher aus Pakkaholz in natürlicher Optik besteht. Das Material sorgt für Rutschsicherheit beim Schneiden.

- Klinge hergestellt aus der Stahlsorte FC61
- Klingenlänge: 18 cm
- Robuste und haltbare Klinge für leichtes Schneiden
- Ergonomischer Griff aus Pakkaholz
- Ermüdungsfreies und sicheres Arbeiten mit dem Messer
- Übergang von der Klinge zum Griff fugenlos
- Klingenhärte: 60-62 HRC
- Nicht spülmaschinengeeignet

Mehr anzeigen Weniger zeigen
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht verfügbar.
Vielleicht interessieren Sie sich für eine andere Option.